Testimonials

Erfolgsgeschichten im Lenkerhof-Style

Audrey Berlioz

Audrey startete Ihre Karriere als Allrounderin in der Hauswirtschaft. Schon bald war klar, da steck viel Potenzial in dieser jungen, höflichen und dynamischen Frau! So wollte sich Audrey im Service versuchen, und wechselte nach einigen Monaten als Commis de Rang in unser Restaurant. Neun Monate später haben wir uns riesig gefreut, als wir sie zur Gastgeberin im Restaurant «Oh de Vie» befördern konnten. Aktuell steht die Erweiterung der Sprachen in ihrem Fokus. Was für eine Powerfrau, merci!

Eine Frage stellen

Raphaëlle Decressin

Raphaëlle begann Ihre Karriere 2019 im Lenkerhof. Sie übernahm die Stellvertretende Leitung der Hauswirtschaft. Nach knapp einem Jahr äusserte sie den Wunsch etwas Neues lernen zu wollen. Sie würde sich neuerdings sehr für die Administration begeistern sagte sie. Also wagten wir den Versuch und packten sie an die Rezeption! Nur fünf Monate später konnten wir die erste Beförderung aussprechen und machten sie zum Shift Leader. Raphaëlles Ehrgeiz wurde geweckt und sie machte einen so tollen Job, dass wir sie zum Front Desk Manager befördern konnten. Vielen Dank und lass dich in deiner Entwicklung nicht bremsen!

eine frage stellen

Christian Burkhard

Christian kam 2018 in den Lenkerhof als Event Manger. 2019 schloss er die Hotelfachschule Luzern ab und kam direkt danach zurück als Project & Event Manager, einer extra für ihn geschaffenen Stelle. 2020 begann er mit dem Nachdiplomstudium zum dipl. Hotelmanager NDS HF welches vom Lenkerhof finanziert wurde. Nach einer kurzen Lenkerhof-Pause kam er im Juni 2022 wieder zurück und führt seither die Personalabteilung. Danke, dass du zurückgekommen bist!

Eine Frage stellen

Frédéric Meyer

Frédéric Meyer begann 2016 als Assistant Front Desk Manager. 2018 wurde er zum Front Desk Manager beförfert. Während seiner Anstellung hat sich Frédéric stets weiterentwickelt und so wurde er 2020 zum Rooms Division Manager befördert. Parallel dazu hat er das Nachdiplomstudium zum Hotelmanager absolviert. Seit April 2022 ist Frédéric unser Vizedirektor. Danke für deinen tollen Einsatz!

Eine Frage stellen